Sa. 17.03.2018 Flughafen Hörsching

Datum:
2018-03-17
Titel:
Flughafen Hörsching
Tourenbegleiter:
Hans-Jürgen Mes
Teilnehmer:
18
Fotos:
Mes Andrea

Flughafen Hörsching - Besichtigung

19 Erwachsene und Kinder erkundeten am Samstag unter der Leitung des diensthabenden Feuerwehrmannes, Hrn. Kimeswenger Achim, den Flughafen Hörsching. Nachdem wir bei der Personenkontrolle mit Scanner in das Innere des Flughafens gelangten, führte uns Hr. Kimeswenger in die Werkstätten und Garagen. Er erklärte uns die darin geparkten Autos und Maschinen und hatte stets ein offenes Ohr für unsere vielen Fragen. Ebenso durften wir in die Halle, in welcher verschieden große Privatflugzeuge und Hubschrauber untergebracht sind.

Dann folgte einer der Höhepunkte. Gerade von einem Einsatz heimgekehrt, durften wir den Rettungshubschrauber Christophorus (CC10) bestaunen. Der diensthabende Pilot erklärte uns ausführlich den Hubschrauber mit allen Raffinessen und Funktionen. Auch er beantwortete geduldig unsere vielen Fragen. Zum Schluss durften sich alle einen Rettungshubschrauber in Miniform, ein paar Luftballons und ein kleines Lesebüchlein als Erinnerung mit nach Hause nehmen.

Gleich danach kamen wir zu unserem 2. Höhepunkt - die Feuerwehrautos des Flughafens. Gigantisch groß, technisch tipp topp und faszinierend schön. Herr Kimeswenger erklärte uns die Autos und deren Funktion und wer wollte, durfte sogar ins Führerhaus sitzen. Nach gut 2,5 Std. beendeten wir teils etwas durchgefroren, aber sehr zufrieden diese tolle Führung.

Ein herzliches Vergelts Gott an den Piloten des Christophorus 10 und Hrn. Kimeswenger für die tollen Erläuterungen und die viele Geduld mit uns. Natürlich auch an alle Teilnehmer, die tapfer den widerlichen Wetterverhältnissen trotzten.

Zuletzt geändert: 2018/03/20 10:28